Asstel Zahnzusatzversicherung günstig dank Prämie

    Die Aktion ist nur noch heute gültig!

    Meine Frau war vor 2 Tagen beim Zahnarzt (Rechnung: 250€) – wir hätten diese Versicherung brauchen können. 😭

    Asstel Zahnzusatzversicherung günstig dank Prämie im Angebot

    Zur Abwechslung gibt es heute mal etwas anderes, was aber nicht für jeden unwichtig ist und eine Zahnzusatzversicherung gehört sicherlich zu den Dingen, auf die man nicht verzichten sollte. Bei Asstel bekommt ihr jetzt für den Abschluss der Versicherung als Bonus einen 35€ Amazon Gutschein.

    • Professionelle Zahnreinigung: 100 € / Jahr
    • Brücken, Kronen und Prothesen: bis zu 100%
    • Inlays, Implantate: bis zu 90%
    • Mindestalter: 21 Jahre
    • Mindestvertragslaufzeit 1 Jahr

    Beispiel:

    Für mich selbst habe ich einmal den Beitrag berechnet und kam auf 16€ Monatsbeitrag, was aber sicherlich noch günstiger geht. Die Gutschein-Prämie gibt es bei allen 3 Paketen. Euer Kündigungsrecht beläuft sich hierbei jährlich, bei einer Mindestlaufzeit von 2 Jahren. Das Angebot lohnt sich natürlich nur, wenn man ohnehin eine Zahnzusatzversicherung sucht oder wechseln möchte.

    Die Prämie wird übrigens in der Regel 6-8 Wochen nach eurem Abschluss versendet. Aber nur wenn ihr das Angebot online abschließt. Preisanfragen per Post werden nicht mit einem Gutschein vergütet. Gültig ist die Aktion noch bis 17. November!

    Fragen bitte in die Kommentare!

    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    26 Kommentare zum Bericht “Asstel Zahnzusatzversicherung günstig dank Prämie” Kommentar schreiben
    1. habe eben ne mail von payback bekommen, für nen abschluss gibt es 5000 pkte + elektr. zahnbürste :)

    2. Ich bin 20 und habe trotzdem einen Vertrag bekommen 😱

    3. Benutzerbild Michi_wirt
      Michi_wirt Gast

      Mindestvertragslaufzeit: 2 Jahre

      Nicht wie im Deal angegeben: 1 Jahr...

    4. Hast du mal geschaut, welche Goä Sätze übernommen werden? Oder ob es Höchstsätze in den ersten Jahren gibt? Ist oft so, dass die ersten Jahre nur Zahlungen bis zu einer bestimmten Höhe angerechnet werden können. Manche Ärzte oder auch Zahnärzte rechnen höhere Goä Sätze ab und dann ist es berechtigt, dass die Versiherung das nicht übernimmt. Wie du schon sagtest, Nobelzahnarzt... Bei einer Krankenhauszusatzvers. übernehmen die meisten nur bis 3,5goä, Chefärzte rechnen aber schon mal 4,... Ab!

    5. Benutzerbild Peter
      Peter Gast

      Wer im Internet sowas abschließt ist selber schuld. @Freder: Keiner hat mehr was zu verschenken.Denke du auch nicht. oder machst du Sachen umsonst? Versicherungen leben vom Kollektiv. nicht jeder der einer Zusatzversicherung hat nimmt diese in Anspruch. Glaub du bist hier der Bandit 😂

    6. Es geht gar nicht um die elementareren Versicherungen wie Krankenversicherungen, Haftpflicht usw. diese sind wirklich mehr als sinnvoll! Diese ganzen Zusatzversicherungen sind nicht sinnvoll, man bekommt NIE das raus was man bezahlt! Dann wäre das ein Nullsummenspiel für die Versicherung.

      • Benutzerbild Peter
        Peter Gast

        anhand deiner Aussagen musst du ja richtig falsch versichert sein😂

    7. Benutzerbild fidius
      fidius Gast

      Lieber freder, was würdest du denn ohne Krankenversicherung machen? Ins Krankenhaus und mit dem Geld unter deiner Matratze Zahlen? Natürlich Kosten Versicherungen Geld (Prämien) dafür verwalten Sie aber auch dein Geld und du musst dich um nic kümmern, außerdem steht es jedem frei aber zu sagen Versicherungen sind Müll Da kann man nur den Kopf schütteln, wenn du in Amerika einen Unfall oder Erkrankungen hast dann stehst du mal ganz schnell vor dem Ruin. Sei froh das du hier aufgewachsen bist und wir überhaupt solch ein System haben. Und zu asstel sag ich nur eins! Man bekommt immer das was man auch bezahlt! In diesem Sinne

    8. Benutzerbild fidius
      fidius Gast

      Man man wenn ich das hier so lese möchte ich in mein Auto steigen und mit 100 km/h gegen die Wand fahren

    9. Das ist doch klar, welche Versicherung hat denn was zu verschenken??? Die wollen Geld verdienen und nicht das ihr schöne Zähne habt....

    10. Benutzerbild florian
      florian Gast

      Ich hab im Dezember eine Versicherung bei asstel abgeschlossen, die unter anderem 100€ zahnreinigung pro Jahr und Füllungen bezahlt, hat mich 120€ pro Jahr gekostet. Neulich Füllungen machen lassen, an 2 zähnen bei nem nobleren Zahnarzt der die Füllungen auf mehrere Portionen rein macht, hat 200€ gekostet und wurden nur 160€ übernommen. Obwohl mir am Telefon versprochen wurde dass Füllungen zu 100% übernommen werden...

    11. Das ist überlegtes Schimpfen :-) Die Versicherungen wollen Geld verdienen, heutzutage hat doch keiner was zu verschenken. Lest euch mal durch wie lang die Wartezeit bei größeren Behandlungen ist...

    12. Benutzerbild Dennisss
      Dennisss Gast

      @Freder - Wieder ein Fachmann der unüberlegt drauf los schimpft

    13. Benutzerbild mathew-matrix
      mathew-matrix Gast

      Da muss ich Freder zustimmen. Vor allem sollte man sich bevor man über diesen Beitrag eine Versicherung abschließt, erst einmal andere Angebote einholen. Denn es gibt welche die günstiger sind und deutlich bessere Konditionen haben!

    14. Versicherungen sind alles Banditen, wer selber monatlich das Geld zurücklegt kommt günstiger. Desweiteren gibt es Wartezeiten für bestimmte Leistungen.

    15. nicht möglich ihre Angabe könnte nicht bearbeitet

    16. Benutzerbild D4NNYPWR
      D4NNYPWR Gast

      Bei solchen Zahnzusatzversicherungen sollte man aufmerksam sein, ob diese auch im hohen Alter einen stabilen Beitrag bieten, d.h. Altersrückstellungen im Beitrag berücksichtigt sind, bei unter 20 Euro im Monat ist das wohl eher nicht der Fall.

    17. Benutzerbild Gast
      Gast Gast

      Leider musste ich wochenlang dem Gutschein hinterherlaufen

    18. Benutzerbild Gast
      Gast Gast

      Lieber Szabi...
      Du hast schon öfter hier Versicherungen angepriesen.
      Lass das doch bitte. Die meisten Versicherungen, die mit Prämien etc werben, haben größere Haken in den AGBs

    19. ich zahle bei der Asstel 14,80 monatlich

    20. Benutzerbild loverz
      loverz Gast

      Wundert mich gerade auch.
      35€ im Jahr und 100€ Zahnreinigung und dazu noch 35€ Amazon Gutschein.

      Dann könnte man das ja auf 1 Jahr abschließen, sich die Zahnreinigung kostenlos abholen.

      Übrigens bieten viele Krankenkassen verschieden Bonusprogramme für die Zahnreinigungen an.

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben