Apple MacBook Pro 13″ (Touch Bar, 2,9GHz, 256GB SSD, 8GB RAM) für 1449€

    Auch Gravis ist heute wieder auf eBay aktiv und so verkaufen sie uns das Apple MacBook Pro 13″ (Touch Bar, 2,9GHz, 256GB SSD, 8GB RAM) für 1.449€ inklusive Versand. Nutzt als eBay Plus-Mitglied den Code PLUSWOW und zahlt mit PayPal. :)

    Apple MacBook Pro 13 (Touch Bar, 2,9GHz, 256GB SSD, 8GB RAM) für 1449€ im Angebot

    Die genaue Modellbezeichnung lautet hier „MLVP2D/A“ und im Preisvergleich ist das schöne Teil sonst erst ab 1.579€ zu finden. Was für eine Ersparnis für Apple-Verhältnisse, oder? Besitzt jemand von euch schon ein Modell der Pro Reihe? Zufrieden mit der Touch Bar?

    Details

    • Display: 13,3 Zoll (33,78cm) Retina Display mit 2.560 x 1.600 Pixeln
    • Prozessor: 2,9GHz Dual-Core Intel Core i5 Prozessor
    • Arbeitsspeicher: 8GB LP DDR 3 – 2.133MHz RAM
    • Speicher: 256GB SSD
    • Tastatur: mit Touch Bar und Touch ID
    • Grafik: Intel Iris Graphics 550

    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    17 Kommentare zum Bericht “Apple MacBook Pro 13″ (Touch Bar, 2,9GHz, 256GB SSD, 8GB RAM) für 1449€” Kommentar schreiben
    1. Sauer geworden weil er sich das Ding nicht leisten kann...

    2. Benutzerbild xxx
      xxx Gast

      Und Sie sollten mal ihren Ton überprüfen! Die Leute machen einen guten Job, Irrungen kann man auch freundlicher formulieren

    3. Benutzerbild CRN
      CRN Gast

      So ein quatsch! Der Gutschein geht bis maximal 100€! Ihr solltet nicht nur eure links Verstreuen sondern auch vorher die Qualität und Richtigkeit prüfen.

    4. Apple 👍👍👍👍

    5. Ich finde, man sollte das neueste Modell nehmen. Nicht nur wegen Softwareanforderungen, sondern auch wegen des möglichen Verkaufes: Die Version davor wird eher niemand nehmen, wenn jemand die neueste (vor der noch neueren) Version verkauft! Und seien wir mal ehrlich: Der Preisverfall kommt bei Apple-Produkten dem Wertverfall recht nah, sodass man sich bei Wiederverkauf eher nicht so aufregt wie bei anderen Marken. Ist halt so.

    6. Ob nun 2016 oder 2017 macht jetzt nicht wirklich viel aus. Ich glaube kaum das so viele mit dem Ding so rechenintesive arbeiten das man da wirklich was merkt. Habe selbst beide hier gehabt und der Unterschied ist bei vielen Szenarien eher auf dem Blatt Papier zu finden.
      Wer also nur Office / Mail / Bildbearbeitung damit machen will kann ruhig kaufen. Wer Videos bearbeiten möchte oder große Projekte entwickeln will sollte ohnehin zum 15" model greifen.

      • Na ganz so ist es nicht. Für Videobearbeitung reicht auch das 13" locker aus. Entscheidend ist da mehr der RAM und der ist bei diesem Angebot nicht dolle, ebenfalls die SSD. Aber es macht schon einen Unterschied, ob man die aktuelle Version oder eine ältere läuft. Zum einen ist es so, dass man in der Preislage nicht unbedingt jedes Jahr ein neues gönnt, also sollte man heute schon das aktuell beste nehmen und zum anderen kommt noch die fehlende Austauschbarkeit diverser Komponenten hinzu. Wer also lange was von haben möchte, kauft heute das beste und ärgert sich dann nicht in drei, vier Jahren, wenn Softwareanforderungen schon wieder weit gestiegen sind.

      • Benutzerbild ObiWan
        ObiWan Gast

        Derjenige ärgert sich dann also erst in 4 bis 5 Jahren über gestiegene Softwareanforderungen und zusätzlich darüber, dass er für das neuere Modell 200€ mehr gezahlt hat.

      • O nein! Man hat 200€ für 5 Jahre Nutzung zu viel gezahlt. Also 40€ für jedes Jahr. Was macht man bloß? Man könnte sich mal ein gebrauchtes Handy zulegen statt das neueste iPhone und 5 Monatsraten dafür somit ausfallen lassen.

      • @ObiWan
        Eine vernünftige Ausstattung mit 1TB SSD und 16GB RAM kostet nicht 200€. Ich erwähnte lediglich, dass man beim Kauf mal kurz nachdenken soll, ob man mit etwas mehr Investition nicht langfristiger Freude hat, wenn man weiß, dass man sein Gerät später nicht mehr nachrüsten kann, weil der Hersteller gern alles verlötet.
        Aber Ihnen ging es sich nur um die fünf Punkte heute, wie man an der Qualität ihrer Bemerkung unschwer erkennen kann.

      • Benutzerbild ObiWan
        ObiWan Gast

        Welche 5 Punkte?
        Ich wollte mit meinem Beitrag zum Ausdruck bringen, dass es immer etwas besseres und neueres gibt, ich dieser Argumentation also nicht folgen kann. Das Neuere von heute ist morgen wieder alt, weil es wieder etwas neueres gibt.

        Hier wird zwar ein älteres Modell verkauft, dafür ist es aber auch deutlich günstiger als die 2017er Variante (200-300€), die in ein paar Monaten auch wieder überholt ist.

      • Da kann ich dir nur zustimmen

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben