Apple iPhone 7 Plus 32GB für 699,95€ inkl. Versand (Demoware)

    Das ist mal ein seltenes Angebot, was es heute in den Allyouneed Tagesangeboten gibt. Ihr bekommt dort das Apple iPhone 7 Plus mit 32GB in den Farben, Schwarz, Silber, Gold oder Roségold für 699,95€ inklusive Versand. =)

    Apple iPhone 7 Plus 32GB für 699,95€ inkl. Versand (Demoware) im Angebot

    Es handelt sich bei dem Angebot nicht um Neuware, sondern um Demoware im Zustand „wie neu“. Natürlich bekommt ihr auch hier die 12 Monate Gewährleistung. Im Preisvergleich werden sonst mindestens 779€ für ein neues Gerät z.B. in Schwarz fällig fällig. Werdet ihr zuschlagen?

    Facts

    • 5,5 Zoll (13,97cm) Retina HD Wide Color Display
    • A10 Fusion Quad-Core-Prozessor
    • 2x 12MP Kamera mit True Tone flash
    • 7MP FaceTime HD Kamera
    • iOS 10
    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    15 Kommentare zum Bericht “Apple iPhone 7 Plus 32GB für 699,95€ inkl. Versand (Demoware)” Kommentar schreiben
    1. Benutzerbild Pius0dd
      Pius0dd Gast

      300€ für die Technik 400€ für den Apfel. Fanboys willkommen

    2. Benutzerbild btsport
      btsport Gast

      Ich fand das 7Plus wunderschön und spare schon lange dafür. Bin mir aber jetzt nach der MWC in Barcelona nicht mehr ganz sicher. Die neuen Topmodelle lassen es plötzlich alt aussehen. Um einiges größere Displays bei geringere Haupt-Abmessungen. LG G6 scheint das Design für die kommenden Modelle anzukündigen. Auch leaks vom Galaxy S8 deuten das an.

    3. Benutzerbild Boki
      Boki Gast

      Genau richtige Einstellung

    4. Vielleicht hält es ja zwei Jahre

    5. Benutzerbild danielo
      danielo Gast

      Da gebe ich lieber 100 € mehr aus und habe ein neues Handy ohne jeglichen Mangel

    6. Sicher das es auf Demogeräte eine Garantie gibt? Zumindest früher war das nicht so um es halt zu unterbinden das diese Geräte verkauft werden. Die waren damals noch anhand der IMEI und der S/N bei Apple so hinterlegt das diese Geräte von jeglicher Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen waren.

      • 12 Monate Gewährleistung auf gebrauchte Artikel sollte gesetzlich verankert sein. Wäre mir neu, dass Apple oder irgendein anderer Hersteller da etwas zu sagen hat. Oder?

      • Es geht nicht um Gebrauchtware. Dort steht "Demoware". Das sind komplett andere Grundlagen. Darum ging es mir. Weil früher die Demogeräte von Apple auch als solche deklariert waren und man darauf halt KEINE Garantie hatte. Weil diese Geräte NUR zu Demozwecken vorhanden waren. Hoffe jetzt ist es verständlicher.

      • Nein, ist es nicht. Da hier Garantie und Gewährleistung durcheinandergebracht werden. Es gibt eigentlich nie eine Garantie auf gebrauchte Artikel und es wurde im Artikel auch nicht behauptet. Gewährleistung - Händler (gesetzlich 12 Monate) - Gebraucht-/Demo-/Refurbished-Wäre/Versandrückläufer usw. Garantie - Hersteller - meist 24 Monate ... Ich konnte im Netz keinen Unterschied zwischen Demo- und Gebrauchtware finden. Und nochmal. Apple hat und hatte nie etwas mit der gesetzlichen Gewährleistung zu tun. Die übernimmt der Händler. So wie hier auch immer in den Produktbeschreibungen erklärt.

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben