App-Tipp: BlaBlaCar findet günstige Mitfahrgelegenheiten per App

    App Tipp: BlaBlaCar findet günstige Mitfahrgelegenheiten per App im Angebot

    Es ist mal wieder Zeit für einen App-Tipp! Wenn wir diesen mit dem Thema Sparen verbinden können stellen wir euch die App vor!

    Diese App spart Zeit, Geld und Nerven! Ihr könnt damit Menschen finden, die die gleiche Route fahren wollen wie ihr! Teilt euch die Benzin Kosten und fahrt billiger ans Ziel!

    Die App bietet viele Teilnehmer und Fahrten und man kommt z.B. Vom Berlin nach Hamburg für 14 € – Fast schon geschenkt der Preis!

    Schaut euch die App mal an, die Registrierung und der Download ist für Android und iOS GRATIS!

    Habt ihr so Apps schon benutzt? Feedback zu Blabla Car?

    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    21 Kommentare zum Bericht “App-Tipp: BlaBlaCar findet günstige Mitfahrgelegenheiten per App” Kommentar schreiben
    1. Für Lang- und Kurzstrecke gleichermaßen geeignet, unproblematisch, gute Leute, derzeit das beste System am Markt.

    2. Benutzerbild Mauli
      Mauli Gast

      BlaBlaCar ist doch ein alter Hut, es gab doch selbst Fernseh werbung. Aber guter Post, kennen ja scheinbar doch nicht alle.

      Benutze es seit 1-2 Jahren, gab nie Probleme. Auch nur nette Leute getroffen, jetzt werden die meisten irgendwie ruhiger und nicht mehr so gesprächig wie am Anfang.

      Finanziert mir meine Heimfahrten zum Teil, deswegen Top!

    3. Eigentlich ne Gute Sache aber man muss selbst wissen ob man sich den Stress als Fahrer und als Mitfahrer antun möchte. Gibt halt leider häufig absagen, dafür aber auch viele kurzfristige Zusagen. Bis jetzt mehr positives als negatives Erlebt!! Ist schade, dass das System von Mitfahrgelegenheit keinen Anklang findet, damit ist man jedenfalls auf der sichereren und stressfreien Seite. @struwweliese: Trags einfach mal ein ich hab auch immer Leute für weniger Kilometer mitgenommen, vielleicht findest ja ja wen der regelmäßig Fahrten braucht dann musst du nix mehr eintragen...

    4. Für kurz Strecken - wie zur Arbeit oder Uni - ist flinc am besten geeignet. Aber gar kaum User.

    5. Ich spiele schon länger mit dem Gedanken, morgens und Nachmittags auf meiner Fahrt von Hamm-Unna-Hamm 1-2 Mitfahrer regelmäßig mit zu nehmen. Lohnt sich die App auch für solche "regelmäßige Kurzstrecken"? Oder ist die App eher für Langstrecken konzipiert?

    6. Benutzerbild Gast
      Gast Gast

      Biete selber regelmäßig Fahrten an und kann sagen, dass die positiven Erfahrungen überwiegen. Man lernt meistens nette Menschen kennen, was das fahren deutlich interessanter macht! Wenn man als Fahrer etwas mehr Zeit für die Strecke mitbringt und bereit ist kleinere Umwege in kauf zu nehmen ideal!

    7. Kann meinem Vorredner voll zustimmen ... Als Fahrer hat man mehr Nachteile davon als Vorteile.... Aber als Mitfahrer ist es günstig...

    8. Ja dro, wenn die Person nicht absagt. Ich nutze dieses Portal schon etwas länger ... Ich biete selber Fahrten an ... Meistens klappt es auch.. Aber viele sagen kurz vor Abfahrt ab oder Antworten gar nicht mehr .. Reservieren Plätze ... Etc gibt viele Pros aber auch Kontras

    9. Bisher konnte ich die App nicht nutzen jedoch ein vergleichbares Portal half mir vor 3? Jahren Geld zu sparen. Das Geld war gut investiert und natürlich war es auch günstiger, als andere Angebote. Die Fahrt war nicht sehr persönlich gewesen aber das darf man nicht erwarten, dafür aber auch schneller als mit der Bahn und ich würde es noch einmal versuchen.

    10. Benutzerbild Christoph
      Christoph Gast

      Nutze die App schon seit über einem halben Jahr und kann sie jedem nur empfehlen. Man spart wirklich einiges gegenüber der Bahn

    11. Naja probieren geht über studieren warum dann nicht testen?

    12. Hi, bin vor zwei Wochen damit am Donnerstag von München nach Hamburg gefahren und am Sonntag wieder zurück. Das gute war der Preis der hin 30€ und zurück 42€ betrug. Und ich lernte auf der Rückfahrt zwei nette Frauen kennen.

      Doch das waren auch die einzig guten Gründe dadran. Und die negativen? Ich kann nicht mitfahren wann ich möchte, sondern wenn die Fahrer eine Fahrt anbieten. Ist zwar logisch, hat mich aber einen ganzen Tag Freizeit gekostet, da ich erst am Montag Abend wieder in München hätte sein müssen. Dazu kamen zwei sehr nervige Fahrer. Bei der Strecke und dank dem Feiertag am Donnerstag brauchten wir 6 Stunden um aus Bayern raus zu kommen und da der Stau dahinter immer noch war kam der Fahrer einfach auf die Idee um zu kehren. Dazu kam das er uns verbot im Auto beim hinten sitzen zu schlafen und fuhr sehr, sehr dicht auf um "cool" zu wirken, da er in seinem Leben kaum Fahrerfahrung gesammelt hat. Die zweite Fahrerin war genial freundlich, nur leider fuhr am Sonntag auch ab und an ihr Freund und der weigerte sich anzuhalten als eine Mitfahrerin auf Klo musste und nicht mal dann, als selbst seine Freundin auf Toilette musste. Das war scheiße.

      Es war eine günstige Fahrt, aber jedes Mal mit mehr Stress verbunden als wäre ich selber gefahren. -.-

      Ich würde es zwar noch Mal nutzen wenn meine Autos und mein Motorrad ausfallen, aber ansonsten würde ich nur selber fahren. Vielleicht nehm ich darüber aber mal Leute mit um selber kostenlos zu reisen. ^^
      Es ist übrigens verboten damit Gewinn zu machen. Nur als Tipp am Rande, sonst wirds sehr teuer.

      Die Mitfahrer waren aber sonst immer extrem nett und freundlich!!

    13. Benutzerbild MITFAHRANBIETER
      MITFAHRANBIETER Gast

      Nehmen die auch 10% Provision wie mitfahrgelegenheit.de????

      • Benutzerbild Gast
        Gast Gast

        nee gar nichts

    14. Benutzerbild MCPole
      MCPole Gast

      Soviel kennen es nicht?
      Das gibts schon etwas länger... genau wie mitfahrzentrale und adac hat auch sowas..

      ich benutze blablacar schon ca ein 1 Jahr wenn ich alleine wohin muss.. da teil ich mir doch die spritkosten ;)

    15. Benutzerbild klemens Simmon
      klemens Simmon Gast

      Noch nie von gehört!! aber ich habe es grad im bus geladen und für gut befunden! Das teste ich mal - alleine wegen dem Spaß die Leute kennen zu lernen haha :D

    16. Benutzerbild poldi Wechsler
      poldi Wechsler Gast

      Ich teste es mal, danke für den Tipp. Ich fahre eig. immer die gleiche Strecke wäre cool was zu sparen

    17. Benutzerbild Mesut
      Mesut Gast

      Finde ich gut! Habe da eine gute Freundin kennen gelernt durch die Fahrt und gespart habe ich 30 € gegenüber Bahn und So!

    18. Benutzerbild Anne albrecht
      Anne albrecht Gast

      also geladen, nicht getestet, sorry

    19. Benutzerbild Anne albrecht
      Anne albrecht Gast

      Vor 1 Woche getestet, noch nicht benutzt aber sieht gut aus

      lg
      anne

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben