HOT! Amazon Fire Phone mit 64GB für 99,95€ inkl. Versand

    Reminder: Noch da! Des Weiteren kann man hier nun kostenlos den SIM-Lock entfernen lassen. ;)
    HOT! Amazon Fire Phone mit 64GB für 99,95€ inkl. Versand im Angebot

    Mittlerweile bekommt ihr das Amazon Fire Phone mit 64GB bei T-Mobile für nur 99,95€ inklusive Versand. Wählt dazu unter dem Angebot den Reiter ohne Vertrag aus. Selbst der Preisvergleich für die 32GB Variante liegt mit 145€ deutlich über diesem Preis hier.

    HOT! Amazon Fire Phone mit 64GB für 99,95€ inkl. Versand im Angebot

    Hier die Daten

    • 4,7″ Display
    • Auflösung 1.280 x 720 bei 315ppi, Helligkeit 590cd/m², Kontrastverhältnis 1.000:1
    • 13 Megapixel Kamera
    • HD-Video-Aufnahmen in 1080p bei 30fps (front- und rückseitige Kamera)
    • GPS, Assisted GPS(WLAN-/Mobilfunkortung), GLONASS und digitaler Kompass
    • Neun 4G-LTE-Bänder, Quadband-GSM/EDGE, Pentaband-UMTS/HSPA

    Amazon Fire Phone – Viel Technik zum fairen Preis

    Den Start des Amazon Fire Phone haben sie eindeutig verschlafen, denn als dieses Smartphone im Juni 2014 vorgestellt wurde, konnte man es nur mit einem Net-Lock von der Telekom und einem dazugehörigen „Knebelvertrag“ bekommen und das machte die ganze Sache leider für den Großteil der Interessenten in Deutschland so uninteressant, dass der gesamte Start – ja sogar das komplette Amazon Fire Phone hier bei uns total floppte. Dabei war das Konzept sehr gut, es wurden hochwertige Komponenten in den Telefon verbaut und selbst heute braucht es sich eigentlich noch nicht wirklich vor der Konkurrenz verstecken – allerdings ist es im Sortiment von Amazon selbst nicht mehr zu finden. Hier scheint der Konzern also doch eher die Taktik des Versteckens zu wählen und versucht wohl diesen nicht sonderlich rühmlichen Fehlstart zu verdrängen.

    Dieses ganze Desaster kommt nun, nach etwa 2 Jahren, allerdings denjenigen zu Gute, die sich immer noch für ein gutes Smartphone im mittleren bzw. sogar eher niedrigen Preissegment interessieren, ohne dabei auf gute Komponenten verzichten zu müssen. Denn im Amazon Fire Phone finden wir immer noch zeitgemäße 2GB Arbeitsspeicher, es wird mit einer 13MP Kamera ausgeliefert, man bekommt es mit 32GB oder 64GB Speicher, welcher für ausreichend Platz sorgt, um Apps, Videos und Filme abzulegen und und auch das Display mit 4,7″ und 1.280 x 720 Bildpunkten ist noch mehr als ausreichend für alle gängigen Anwendungen. Hier kommt man auf 315ppi und durch das verwendete Gorilla Glass ist zudem gleichzeitig ein hohe Bruchschatz beim Amazon Fire Phone gegeben, damit es auch versehentliche Stürze unbeschadet überlebt. Als Herzstück schläft im Amazon Fire Phone ein Quad-Core und auch an den nötigen Sensoren wurde nicht gespart, so dass ihr hier wirklich ein absolut vollwertiges Smartphone bekommt und das mittlerweile zu wahren Schleuderpreisen. Zudem kann mühelos auch Android (Mod) auf dem Gerät zum Laufen gebraucht werden und mit dem 2.400mAh Akku wird hier eine Laufzeit erreicht, von dem anderen Smartphone, die heutzutage noch wesentlich teurer sind, wirklich träumen können.

    Nachdem Amazon das Amazon Fire Phone komplett aus dem Sortiment gestrichen hat und sich so verhält, als hätte es dieses Gerät nie gegeben, ist es auch sehr unwahrscheinlich, dass hier noch einmal eine neuere Version kommt. Für alle Technikliebhaber und Smartphonefans eigentlich sehr schade, denn bis auf das verkorkste Marketing wurde hier wirklich alles richtig gemacht und wenn man sich anfänglich gegen einen Net-Lock beim Amazon Fire Phone entschieden hätte, so wäre es sicherlich in Deutschland auch zu einem großen Erfolg geworden, denn andere technische Highlights des Unternehmens, wie der Kindle, haben es ja zu einem weltweiten Durchbruch geschafft. In sofern besteht zumindest noch ein Funken Hoffnung, dass hier vielleicht in gar nicht allzu fernen Zukunft noch einmal ein weiterer Schritt in Richtung eines neuen Amazon Fire Phone gemacht wird. Eigentlich kann man so was doch nicht auf sich sitzen lassen und wir sind uns sicher, dass beim Amazon Fire Phone noch nicht der letzte Wörtchen gesprochen wurde. Wenn ihr euch für aktuelle Angebote und Deals für das Amazon Fire Phone interessiert, dann seid ihr hier bei dealbunny.de jedenfalls genau richtig, denn wir finden immer wieder richtige Schnäppchen für euch, bei denen dieses technisch anspruchsvolle Smartphone teilweise schon für unter 100€ zu bekommen ist. Solltet ihr darauf warten, dass das Amazon Fire Phone wieder einmal zum Bestpreis angeboten wird, so könnt ihr einfach eine Push Mitteilung in euren Apps einrichten und ihr werdet sofort auf dem Smartphone oder Tablet von uns benachrichtigt, damit ihr die Tiefpreise für dieses Gerät nicht verpasst und wer weiß, vielleicht überrascht und der große Onlinehändler ja auch pünktlich zu der Vorstellung des nächstes iPhones mit einer Neuauflage des Amazon Fire Phone und schockt hier die Konkurrenz. Nur diesmal sollte man das Gerät dann besser für alle Netze freigeben. Aber wir sind uns sicher, dass hier aus den Fehlern gelernt wurde. ;)

    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    55 Kommentare zum Bericht “HOT! Amazon Fire Phone mit 64GB für 99,95€ inkl. Versand” Kommentar schreiben
    1. Benutzerbild Fuchs2015
      Fuchs2015 Gast

      Hallo
      Telekom liefert seit gestern ohne Simlock ;-)

    2. nie verfügbar 👎

      • Benutzerbild ricky
        ricky Gast

        Einfach mal nachdenken und lesen:

        Man kann auf der Webseite seine Mail-adresse hinterlegen und T-mobile schickt eine Mail sobald der Artikel lieferbar ist.

        Habe das am 16.11 gemacht und am 17.11 gegen mittag die Mail bekommen - sofort auf den Shop gegangen und das Fire Phone bestellt (war in 10min ausverkauft).

        Mein Kumpel hat gestern die Benachrichtigung angefordert und gegen 11 Uhr kam die Nachricht. Er konnte sich auch eines sichern, aber es war dann in 5min ausverkauft.

        Nicht dümmlich Lallen, sondern die Optionen der T-Mobile Webseite nutzen!

    3. Benutzerbild ich
      ich Gast

      nie verfügbar :(

    4. Für 22,90€ würde ich zuschlagen

    5. Warum gibt es das Handy nicht bei Amazon zu kaufen?

    6. Ich versteh nicht was die Vorteile dieses Handys sein sollen

    7. Naja Danke aber nein Danke ich verzichte darauf. ;-)

    8. Wers als Einsteigerhandy zu Weihnachten verschenken will, warum nicht? Aber als Hardcore Handyuser lässt man besser die Finger davon!

    9. Dann ist es wohl ein Providerlock 😂

    10. Benutzerbild Ein Kommentator
      Ein Kommentator Gast

      Ging auch problemlos, den Play Store zu installieren, nur leider wird eine klarmobil-D1-SIM-Karte trotzdem es nur ein Netlock sein soll, nicht.

    11. Telekom ist Marktführer also ist das Angebot dadurch trotzdem "Hot". Das Firephone ist technisch für dem Preis absolut top. Leider floppte das Gerät am Markt u.a. mangels Playstore wegen dem FireOS System. Aber mit nem "Trick" soll man dort auch den Playstore hinzufügen können.

    12. An sich ist es gut.. Nur. Halt kein richtiges Android..

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben