5er Set Feuer- und Rauchmelder mit 85dB für 17,99€ inkl. Versand

    Für alle die noch nicht überall ausgestattet sind, gibt es bei eBay wieder mal ein Angebot zu Feuer- und Rauchmeldern. ;)

    5er Set Feuer  und Rauchmelder mit 85dB für 17,99€ inkl. Versand im AngebotIhr bekommt ein 5er Set Feuer- und Rauchmelder mit 85dB für 17,99€ inklusive Versand. Die 9V Blöcke (Batterien) sind schon dabei. So sind die Melder sofort einsatzbereit. Im Preisvergleich kosten die Melder sonst mindestens 30€.

    Facts

    • Geprüft Nach DIN EN 14604
    • Akustischer Alarm 85dB
    • Anzeige Optische Funktionsanzeige
    • Testknopf Zum Überprüfen der Funktion
    • Warnung Bei zu geringem Batteriestand
    • Maße Ø 10cm, 3,5cm hoch
    • Lieferumfang 5x Feuermelder
    • Batterie (9V Block) pro Rauchmelder
    • Montagematerial
    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    15 Kommentare zum Bericht “5er Set Feuer- und Rauchmelder mit 85dB für 17,99€ inkl. Versand” Kommentar schreiben
    1. meine Blockbatterien sind von Aldi Süd und kosten im Doppelpack nen Appel und nen Ei.. wenn die zur Neige gehen fängt der Rauchmelder an zu piepen.. genug Zeit zum Wechseln bleibt.. so what.. meine Rauchmelder sind von Conrad Elektronik.. Marke.. Name fällt mir grad nicht ein.. davon abgesehen würde ich auch die eBay-Teile kaufen

    2. ich habe aktuell in den letzten tagen danach gesucht und mich informiert. ich habe 10 stück vom hersteller abus gekauft rm10. da kostet das stück 7,95 bei Hornb. mit versand rund 84 euro. doppelt so teuer als diese hier stimmt. allerdings habe auch ich gedacht abus lässt mich sicherer schlafen. vielleicht nur fürs gewissen , aber ehrlich gesagt sehen die auch wertiger aus. sollte man nicht vl was das angeht etwas weniger aufs geld schauen? die haben vds , tüv und 3 jahres batterie zum austausch. also ich fand 4 euro pro melder nicht sicher. alleine die batterien kosten 4-6 euro. meine meinung ohne gewähr versteht sich.

    3. übelst günstig. wie da wohl die Qualität ist🤔

    4. Achso.. und wenn sowas permanent Fehlalarm hervorruft, dann geht's halt Retoure zum Verkäufer..

    5. Alle meine Mercedes AMG-Alufelgen sind entweder Made in Poland oder Made in China.. was die Teile in 19" bzw. 20" Zoll kosten, kann man sich sicherlich denken. Es kommt nicht darauf an, wo die Teile produziert werden, sondern ob die Standards, die für uns hier (rede von Deutschland) im Produktionsland eingehalten werden. Größtmögliche Sicherheit bietet in der Regel nur die Bezugsquelle. Zum Artikel: ist der Preis echt gut. Dazu noch die selbstklebenden Magnethalter - einfacher geht die Montage nicht. Und besser als überhaupt keine an der Decke ists allemal. Nach Einlegen der Batterie Testknopf drücken und ab an die Decke. Die Teile retten im Notfall Leben und sind, sofern nicht Kernschrott, extrem laut😃👍🏻

    6. Spätestens beim 1. Fehlalarm nachts um 2 Uhr werdet Ihr euch ärgern das Ihr so ein Plünn gekauft habt 😜

    7. Benutzerbild Flying
      Flying Gast

      Der Trend geht zu gekoppelten Meldern- entdeckt einer, schlagen alle Alarm.
      Macht auch Sinn, außer die Wohnung ist klein.

    8. ich behaupte mal fast alle Rauchmelder sind - unabhängig vom Preis - mittlerweile made in china... auch die "deutscher' Marken"...

    9. Ich lasse sie montieren, denn so habe ich eine Gewährleistung von der Firma!

    10. Benutzerbild Grrti
      Grrti Gast

      Finger weg. Keine VDS Zulassung, kein Q-Siegel, keine 10 Jahresbatterie. Lieber was ordentliches funkvernetztes, wie die HomeMatic Rauchmelder. Sind zwar teurer, dafür aber für funkvernetzte Rauchmelder mit VDS, Q-Siegel und 10 Jahresbatterie so ziemlich die günstigsten am Markt.

    11. Benutzerbild schwammkopf
      schwammkopf Gast

      Lieber Qualität als ...

    12. Benutzerbild Ohje.
      Ohje. Gast

      Rauchmelder von Vu Nguyen?
      Aus China?
      Ich bevorzuge zur Sicherheit dann doch ein deutsches Qualitätsprodukt. Auch wenn es teurer ist.
      Aber danke für die Erinnerung.

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben