4-8 Tage Lloret de Mar mit Flug, 3* Hotel und Halbpension ab 149€ p.P.

    4 8 Tage Lloret de Mar mit Flug, 3* Hotel und Halbpension ab 149€ p.P. im Angebot

    Zuletzt war ich zum Abitur dort und das mit 14 Stunden Busfahrt! 😇

    Jetzt kommt ihr bequem und schnell mit dem Flieger nach Lloret de Mar und ihr könnt die idyllische kleine Stadt mit dem heißen Nachtleben mit eigenen Augen erkunden. Gebucht wird via TravelBird und ihr bezieht das 3 Sterne Hotel La Palmera & Spa, welches ich so auf Holidaycheck auf Anhieb leider nicht ausfindig machen konnte. Auf TripAdvisor schneidet es allerdings bestens ab.

    Inklusivleistungen

    • 3 oder 7 Nächte im Hotel La Palmera Spa
    • Tägliche Halbpension (bestehend aus Frühstück und Abendessen)
    • Gratis Nutzung des Wellnessbereichs und Jacuzzi
    • Gratis WLAN
    • Gratis Parkplatz auf Anfrage
    • Hin- und Rückflug mit Germanwings/Eurowings ab Berlin-Tegel oder Düsseldorf, mit Ryanair ab Köln/Bonn nach Barcelona-El Prat oder mit Ryanair ab Karlsruhe/Baden-Baden, Memmingen, Bremen, Frankfurt-Hahn oder Düsseldorf-Weeze nach Barcelona-Girona
    • 1 Handgepäckstück pro Person

    4 8 Tage Lloret de Mar mit Flug, 3* Hotel und Halbpension ab 149€ p.P. im Angebot

    Vor Ort genießt ihr Halbpension mit Frühstück und Abendessen und für einen Tag in der Stadt oder am Strand ist das perfekt, denn so habt ihr den Tag und auch die Nacht für euch. 😉 Es ist wie immer nur Handgepäck mit dabei und ihr könnt weiteres Aufgabengepäck hinzu buchen. Zudem fällt ab 17 Jahren eine Touristensteuer von 0,50€ pro Person und Tag an. Antreten könnt ihr die Reise von Juni bis Oktober 2016 und noch ist hier fast alles frei!

    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    9 Kommentare zum Bericht “4-8 Tage Lloret de Mar mit Flug, 3* Hotel und Halbpension ab 149€ p.P.” Kommentar schreiben
    1. Benutzerbild Sanne W.
      Sanne W. Gast

      Wie immer nur im Westen Deutschlands buchbar...

    2. Benutzerbild qwert
      qwert Gast

      3* in Lloret? Da bleib ich lieber daheim

    3. Benutzerbild M.M.
      M.M. Gast

      Man kann Transfer von Flughafen zu Hotel zusätzlich buchen... sollte nicht das Problem sein

    4. Benutzerbild Sanne W.
      Sanne W. Gast

      Wie immer nur von Flughäfen, die sonstwo liegen...😐 für meine Tochter und ihre Freundin wäre es toll gewesen... Bei den reicht auch nur Handgepäck.

    5. Benutzerbild Gast
      Gast Gast

      Wer hier darüber nachdenkt, RyanAir zu fliegen, sollte sich das besser nochmal gut überlegen.... Wer Germanwings/Eurowings fliegt, unterstützt immerhin keinen Arbeitgeber, der am Rande der Illegalität seine Mitarbeiter ausbeutet. Einfach mal auf YouTube ein paar Videos schauen - was die Iren sich leisten, ist einfach abscheulich.

      • Wenn man lang genug im Netz sucht, findet man über jeden auf irgendwelchen Seiten irgendwas... Letztlich muss es natürlich jeder selber wissen, aber meiner Meinung nach sollte man um die meisten Dinge, die man so hört, nicht allzu viel geben...

      • Benutzerbild Gast
        Gast Gast

        Klar, negative Dinge lassen sich vermutlich über jedes Unternehmen finden. Bei manchen muss man vielleicht etwas weniger suchen um dafür umso mehr zu finden, aber letztendlich muss es natürlich jeder selbst entscheiden, da hast du Recht.
        Ich jedenfalls würde solchen Strukturen nicht mein Leben anvertrauen

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben