2 – 3 Tage Elsass inkl. 3-Gänge-Dinner und Weinprobe im 4* Hotel ab je 99€ p.P

    2   3 Tage Elsass inkl. 3 Gänge Dinner und Weinprobe im 4* Hotel ab je 99€ p.P im Angebot

    Auf der Suche nach einem Kurzurlaub um einfach mal ein paar Tage den Alltag zu vergessen und die Seele baumeln zu lassen? Wie wäre es mit dem Elsass; denn neben der geschichtsträchtigen Vergangenheit sind heutzutage besonders weite Landschaften und kleine Schädtchen zu bewundern. 😊

    Genächtigt wird im 4*-Grand Hotel Filippo welches seinem Namen alle Ehre macht. Mit 4 von 5 Sternen fallen die Bewertung bei Tripadvisor ganz gut aus und die Gäste sind größtenteils zufrieden. Besonders werden das reichhaltige Frühstück und die netten Servicekräfte gelobt.

    2   3 Tage Elsass inkl. 3 Gänge Dinner und Weinprobe im 4* Hotel ab je 99€ p.P im Angebot

    Die Inklusivleistungen sind wirklich spitze und gehören in dieser Preisklasse auf keinen Fall zum Standartprogramm, aber seht selbst:

    • 2 oder 3 Nächte im 4*-Grand Hotel Filippo
    • Frühstück
    • 1x 3-Gänge-Dinner pro Person
    • 1x Willkommensgetränk pro Person
    • Weinprobe
    • Gratis WLAN
    • Gratis Parken

    Es sind noch viele verschiedene Termine verfügar. Egal ob im Januar oder bis hinein in den Mai 2018 – hier findet ihr einen passenden Zeitraum. Bucht aber bitte zeitnah, denn die attraktiven Termine sind ziemlich beliebt!

    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    21 Kommentare zum Bericht “2 – 3 Tage Elsass inkl. 3-Gänge-Dinner und Weinprobe im 4* Hotel ab je 99€ p.P” Kommentar schreiben
    1. Benutzerbild Stefan
      Stefan Gast

      Ich sitze gerade noch beim finalen Frühstück dieses Angebots. Alles spricht hier deutsch; ich kann auch kein Wort Französisch. Das Angebot eignet sich meiner Ansicht nach perfekt, wer mit dem eigenen Auto die Maginot Linie besichtigen möchte. Fort Schoenenbourg und Fort a Chaux sind etwa in 30 Minuten Fahrdistanz. Die Weinprobe ist auch dort in der Gegend; Fahrer also zwingend notwendig und im Anbetracht der gebotenen Tröpfchen ein echtes Opfer. Das Abendessen ist in 5 Minuten Fußmarsch Distanz im Hotel de Parc; das Filipo hat keine eigene Küche. Elsasstypisch deftig und gutbürgerlich - also eher deutsch den französisch. Wer Schlachtplatte mit Sauerkraut lieber als Austern hat, wird gut bedient. Willkommenstrunk empfehle ich den Cremant, quasi der Elsässer Champagner, den man auch bei der Weinprobe zusprechen sollte. Aber auch die unterschiedlichen Weißweine bei der Weinprobe sind wirklich gut. Fazit: Preis-/Leistungsverhältnis stimmt, wenn man das Gebotene schätzt. Wunder darf man um diesen Preis natürlich nicht erwarten.

    2. @Schlaumeier: Viele Elsässer können schon Deutsch, die Franzosen weniger. Viele können auch Englisch, geben es aber nicht zu - notfalls mit Händen und Füßen 😀

    3. Da soll‘s ja nach ziemlich runtergekommen sein...

    4. Benutzerbild Schlaumeier
      Schlaumeier Gast

      Hallo, kommt man dort mit Deutsch weiter. Spreche leider kein Wort französisch .

    5. Das ist ja mal ganz ganz toll Danke

    6. Für den Preis kann man sogar überlegen Weihnachten dort zu verbringen

    7. Benutzerbild schnuckelpupine
      schnuckelpupine Gast

      Super toll, aber für einen Wochenendausflug leider zu weit. Schade 😔

    8. In niederbronn gibt’s auch ein cooles Casino!

    9. Das klingt ja sehr verlockend, für mich für ein Wochenendtrip nur zu weit weg...

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben