1&1 Special: 300/400/500 Freieinheiten + 2/3/4GB LTE für 6,99€/9,99€/12,99€

    Dank einer Web.de Aktion kommt ihr gerade übelst günstig an verschiedene 1&1 Tarife – welche preislich schon stark an LIDL oder Aldi Talk Angebote erinnern. So bekommt ihr 300-500 Freieinheiten + mindestens 2GB Datenvolumen schon ab 6,99€ und weitere interessante Tarife. 😉

    1&1 Special: 300/400/500 Freieinheiten + 2/3/4GB LTE für 6,99€/9,99€/12,99€ im Angebot

    Details zum All-Net & Surf 2GB Tarif für 6,99€/Monat

    • Monatlich 300 Einheiten (200 Freiminuten + 100 SMS in alle deutschen Netze)
    • 2GB Datenvolumen (bis zu 14,4MBit/s, danach bis zu 64kBit/s)
    • (Im E-Netz mit LTE und bis zu 14,4MBit/s)
    • 9,9 Cent pro Minute und SMS nach Verbrauch der Inklusivleistung

    Details zum All-Net & Surf 3GB Tarif für 9,99€/Monat

    • Monatlich 400 Einheiten (300 Freiminuten + 100 SMS in alle deutschen Netze)
    • 3GB Internet-Flat / Monat mit bis zu 21,6MBit/s
    • Danach mit bis zu 64kBit/s
    • (Im E-Netz mit LTE und bis zu 21,6MBit/s)

    Details zum All-Net & Surf 4GB Tarif für 12,99€/Monat

    • Monatlich 500 Einheiten (400 Freiminuten + 100 SMS in alle deutschen Netze)
    • 4GB Internet-Flat / Monat mit bis zu 21,6MBit/s
    • Danach mit bis zu 64kBit/s
    • (Im E-Netz mit LTE und bis zu 21,6MBit/s)

    1&1 Special: 300/400/500 Freieinheiten + 2/3/4GB LTE für 6,99€/9,99€/12,99€ im Angebot

    Die Tarife werden wahlweise über das Vodafone- oder O2/E-Plus-Netz realisiert. Des Weiteren fällt bei allen Tarifen eine einmalige Aktivierungsgebühr von 9,90€ an. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate und Wechsler bekommen für eine Rufnummernportierung stolze 10€ als Gutschrift. WEB.de oder GMX Clubmitglieder bekommen weitere 30€ Gutschrift.

    Teile diesen Deal mit Deinen Freunden:
    623 Kommentare zum Bericht “1&1 Special: 300/400/500 Freieinheiten + 2/3/4GB LTE für 6,99€/9,99€/12,99€” Kommentar schreiben
    1. Benutzerbild Rudi
      Rudi Gast

      Ich finde den Tarif im D2 Netz ganz interessant. Habe allerdings so meine Zweifel bzgl. der Netzabdeckung. Ich wohne auf dem Land und hier ist LTE total gut ausgebaut, leider schwächelt das 3G Netz hier sehr. In meinem Wohnort ist es laut Netzabdeckungskarte nicht vorhanden, nur LTE. Ein User schrieb mal, sobald man LTE Empfang hat, würde das G3 Netz übersprungen, somit wäre der Empfang bei ihm eine Katastrophe gewesen. Nun lese ich hier immer wieder von positiven Erfahrungen (auch auf dem Land) als auch von negativen. Sollte ich also lieber etwas anderes nehmen? Ihn einfach mal bestellen und gegebenfalls Widerrufen? Habe als alternative an den CallYa Prepaid für 10 Euro 1GB gedacht. Wobei mir dieser Tarif hier natürlich besser gefällt. Bin überfragt ... was soll ich machen?

    2. Benutzerbild Resi
      Resi Gast

      Finde den Tarif im D2 Netz ganz interessant. Habe allerdings bedenken bzgl. der Netzabdeckung. Wohne auf dem Land und LTE ist hier voll ausgebaut, dementsprechend ist 3G hier nicht so gut vorhanden (in meinem Wohnort sogar gar nicht mehr). Weswegen ich mich frage, ob dieser Tarif überhaupt was für mich wäre. Kann mir da wer weiterhelfen? Ich habe mal gelesen, dass wenn LTE ausgebaut ist, 3G meistens übersprungen wurde umd das Netz somit nicht gut sei. Manche schreiben hier, sie sind super zufrieden, andere wiederrum haben große Probleme mit dem Empfang. Alternativ habe ich mir die CallYa Prepaid für 10 Euro mit 1,1 GB angeschaut. Oder sollte ich dieses hier einfach mal bestellen und gegebenfalls einfach Widerrufen? Ach ich bin überfragt ...

      • Hast du Freunde oder Bekannte, die Vodafone haben? Dann könntet ihr doch mal schauen, wie der Empfang bei dir ist. Ich bin sehr zufrieden mit dem D2-Netz und LTE. Sowohl ländlich, als auch in der Stadt!

      • Benutzerbild Rudi
        Rudi Gast

        Nein die haben alle Telekom. Was mich halt verunsichert ist die Netzadeckungskarte. Da ist 3G in meinem Wohnort bei den Straßen echt nichts vorhanden, aber drumherum und überall wo freie Flächen dazwischen sind, schon.

        Sorry für den Doppelpost.

      • Hm... im Zweifelsfall dann vielleicht doch lieber Telekom? Was sagt deren Netzabdeckungskarte?

      • Benutzerbild Resi
        Resi Gast

        Ich hatte bis jetzt auch Telekom, war grundsätzlich in Ordnung. Habe nur noch kein passenden Tarif gefunden (Preis-Leistung).

        Habe zufällig doch noch einen Bekannten gefunden, der D2 hat. Allerdings hat er einen 1&1 Vertrag direkt auf deren Seite abgeschlossen und nicht wie hier über web/gmx. Er sagt, er habe keine Probleme damit, läuft gut.
        Jetzt die Frage, heißt das also ich hätte auch keine Probleme damit oder macht das "web/gmx" Ding dann doch nochmal bei Empfang nen Unterschied? Minderwertiger weils doch nochmal nen tacken billiger ist?

    3. Meine Frau ist ebenfalls sehr zufrieden mit dem Angebot. 4gb und dnetz. Einzig der Wechsel von alten Anbieter zum neuen mit der Rufnummer Mitnahme war nicht ganz reibungslos. So wollten wir die Nummer zu Ende Januar wenn der alte Vertrag ausläuft mitnehmen, und den neuen 1und1 Vertrag erst zum 1.2 starten lassen. Dies hat 1und1 aber völlig ignoriert und den Vertrag direkt zum 1.1. begonnen. Das es auch anders geht zeigt mein neuer Anbieter klarmobil. Hier startet mein Vertrag erst zum 1.2. und auch die Nummer mitnahme aus alten Vertrag zum 1.2.

    4. Habe ihn mir bestellt (2GB E-Netz), als die Grundgebühr noch nicht anfiel. Fazit nach der ersten Woche: alle schnell und unkompliziert, heute rief mich sogar der Service 1&1 an und fragte ob alles in Ordnung sei und ob alles mit der Aktivierung glatt ging. Für mich eine absolut positive Sache und genau meinen Anforderungen entsprechend!👍🏼

    5. Benutzerbild bigi
      bigi Gast

      Vor allem der E-Netz Tarif ist entgegen dem von WinSim uninteressant. Bei WinSim gibt es für einen Euro mehr eine Telefonie Flat, eine SMS Flat und 2 anstelle nur einem GB Datenvolumen. Und dass dann auch noch mit 50Mbit anstelle von 14,4 MBit. Und wenn man 2 Euro draufpackt, dann sogar ohne Laufzeit.

    6. Benutzerbild Meister Yoda
      Meister Yoda Gast

      Beim 6,99 € Tarif fallen jetzt wieder Aktivierungsgebühren an. Zudem wurde der Speed wieder reduziert. Also eher cold als hot.

    7. So ist es. Hier bei mir z. B. Habe ich nur mit dem E-Netz guten Empfang. Positiv: der Kundenservice hat mir den Vertrag kostenlos von d auf e umgestellt!

      • Benutzerbild Bugi
        Bugi Gast

        Na da staune ich aber. Wenn man den Vertrag direkt mit 1&1 und nicht über das Web.de Angebot abgeschlossen hat, dann geht das problemlos.

        Allerdings sind die zickig bzw. machen es nicht, wenn es über das Web.de Portal abgeschlossen wurde.

    8. Benutzerbild Klaus
      Klaus Gast

      Kann jemand was zur Qualität vom E-Netz sagen?

      • Du solltest mal selber schauen wie weit das e Netz bei dir vor Ort ausgebaut. Das kann dir hier keiner beantworten. Es gibt Orte oder Gebiete wo das e Netz besser oder mindestens genauso gut funktioniert wie das d Netz. Dann wieder rum Gegenden wo es garkein Netz hat.

    9. Puh nur noch 2 Tage. Bin mir total unschlüssig. Weg vom o2 Netz mit Lte und 6gb mit monatlich kündbar. Oder Das gute d Netz mit nur 4gb ( wird knapp) ohne Lte und 24 Monaten Bindung.

    10. Benutzerbild Alex
      Alex Gast

      Ich bin zufriedener 1u1 kunde und habe den D-Netz Tarif mit 4GB für 12,99. Bin mittlerweile seit 2 Jahren Kunde und hatte dort nie Probleme. Gutes Netz und keine Verbindungsabbrüche. Allerdings konnte ich den Tarif nicht während meines Mallorca Urlaubes nutzen, hatte extra beim Kundenservice nachgefragt. Musste mir vor Ort eine Prepaid Karte kaufen. An sonsten alles Top!

    11. Benutzerbild Knobi
      Knobi Gast

      Danke für die Info. Dann werde ich noch schnell zuschlagen 😉

    12. Benutzerbild Knobi
      Knobi Gast

      Hallo, bleiben die Kosten nach den 2 Jahren gleich, oder erhöht sich der Preis um eine Summe X

      • Es bleibt bei dauerhaft 6,99€ wenn sich nach 24 Monaten die Konditionen verbessert haben, kannst Du natürlich kostenfrei den Tarif umstellen lassen.

      • Wenn man seit 1,5 Jahren den Tarif mit 2GB für 9,99 hat, kann man vorzeitig auf 4gb umsteigen für 12,99?

      • Benutzerbild Cool Stinger
        Cool Stinger Gast

        Ja kann man. Einfach unter vertrag. 1und1.de online kündigen. Man soll dann eine Nummer anrufen und die Kündigung sich bestätigen lassen. Du kannst dich auch dort zu den 4GB Tarif gerne "überzeugen" lassen 😉

    13. Kann man hier datenvolumen nach cashen? Wenn ja was kostet es und wieviel mb gibt es?

      • Ja das geht, die Erfahrung bezieht sich für das D Netz, mit 2 GB inklusiv Volumen.
        Man kann 500 oder 2000 MB nachbuchen, man erhält bei einem Verbrauch von 75% eine kostenlose SMS, ebenso wenn das Datenvolumen aufgebraucht ist.
        Man kann ganz einfach per SMS oder per Link nachbuchen.

      • Vielen Dank für die Antwort, was kostet das nachbuchen? Ich habe aktuell 6gb bei o2, inkl gelegentlichen Telefonie Abbrüchen bzw. anrufen die nicht durchkommen, al wenn das handy aus ist.

      • In dem 2GB Tarif sieht es so aus:
        Einmalig kann mann 500MB für 4,99€ nachbuchen. Dieses kann man theoretisch mehrfach im laufenden Monat machen.
        2GB kosten 14,99€, kann man auch mehrmalig im Monat nachbuchen.
        Dann gibt es noch die Möglichkeit "Dauerhaft" 500 MB oder 2GB nachzubuchen, es ist allerdings nicht dauerhauft, da man es täglich wieder kündigen kann und es wird auch taggenau abgerechnet. Das Kündigen kann man entweder telefonisch (kostenlos) oder im Controlcenter.
        Bei der "Dauerhaft" Variante sind die Pakete günstiger. 500MB 2,99€ und 2GB 9,99€ Man kann in allen D Netz Tarifen nachbuchen, leider wissen das nur nicht alle Mitarbeiter im Support, denn es ist auch nur sehr schwer die entsprechende Preisliste zu finden.

    14. Benutzerbild Forrest Gump
      Forrest Gump Gast

      Momentan gibt es auch keine Aktivierungsgebühr. Ich hab zugeschlagen

    15. Nachdem mich Aldi 3Wochen im Stich gelassen mit dem mobilen Internet, habe ich jetzt diesen Tarif gewählt. Nach nur 24 h war die Simkarte @ Home 👍. 2GB Datenvolumen reicht mir dicke.
      Ein kleiner Wehrmutstropfen gabs dann doch. Bei der Aktivierung der Simkarte wurde mir 30 Cent SMS Gebühr in Rechnung gestellt. Nach Rück Ruf bei 1&1 sagte die nette MA, dass das nur bei "Apple IPhone " so sei. Die SIM wählt sich in Großbritannien ein...😩.( nur bei Aktivierung der Simkarte)
      Trotz allem, bis jetzt super zufrieden, bei Speedtest 25mbits/ s Download und 5mbits/s Upload . tschüss ALDI 😁

    16. Benutzerbild Spekulatius1994
      Spekulatius1994 Gast

      Beim P/L Verhältnis strecke ich auch den Daumen hoch. Ich bin nun auch seit fast 2 Jahren dabei und kann nur meckern, dass ich ausgesehen das falsche Netz genommen habe. Obwohl ich auf dem Land wohne ist im Vodafone Netzt an meinen beiden Standorten nur Edge verfügbar. Im O2 Netz hätte ich volle H+ Speed gehabt.

      Frage: Kann man von Vodafone Variante des Betrages auf O2 Variante wechseln über den Link?
      MfG

    17. Wechsler bekommen stolze 10€ Gutschrift, das man aber auch stolze 25€ beim alten Anbieter dafür bezahlen muss steht nicht dabei.

      • Na jetzt wirst du aber kleinlig oder? Im Bestellverlauf wird es ja zu Haufe eigentlich immer erwähnt, dass dafür Gebühren beim alten Anbieter anfallen können. Jeden kleinen "Pups" können/müssen wir nun wirklich nicht verschriftlichen oder? Sorry aber kann das Gemecker gerade nicht nachvollziehen.

      • So ist es, zudem entfallen derzeit die Aktivierungsgebühren und der Versand. Ich kenne kein besseres Angebot im D2 Netz bei dem man dauerhaft 6,99€ für 2GB und 300 Einheiten bezahlt.

    18. Benutzerbild André
      André Gast

      Also ich bin total zufrieden. Der Service ist wirklich hervorragend.Die Rufnummernmitnahme hat zum angekündigten Termin perfekt geklappt. Ich kann es weiterempfehlen.

    19. Sehr gutes Angebot - gleich bestellt 😃

    20. Benutzerbild Silverhead
      Silverhead Gast

      Einfach perfekt!
      Ich nutze den GMX Tarif mit 2 GB Daten (21,6 Mbit) für 6,99 € jetzt seit über 4 Monaten und bin wirklich - ich wiederhole - wirklich sehr zufrieden. Ich habe annähernd überall Empfang, auch auf dem Land.
      Die 21,6 Mbit (H+) langen völligst für stressfreies Internetsurfen aus.

      Ich habe noch den Tarif mit 300 Freieinheiten (eigene Einteilung was ich wofür nutze), dennoch würden mir auch 200 Freiminuten (rund 7 Minuten am Tag) auch locker reichen. Die 100 SMS sind für die Katz, zumindest für meine persönlichen Belangen.

      Perfekt finde ich die 1&1 App, welche es für Android (ios keine Ahnung) gibt. Hier wird im Abgleich von 30-60 Minuten jeweils angezeigt, wieviel Datenverbrauch man im laufenden Monat schon hat und wieviel Freieinheiten und Daten-Menge einem noch zur Vergügung steht.
      Desweiteren gibt es keine versteckten Kosten.

      Trotz dessen, dass ich - neben dem, dass ich zu Hause eh WLAN habe - jeden Tag mit dem Smartphone online bin und Emails checke, Whatsapp stetig nutze, gelegentlich täglich auch Youtube-Videos mir ansehe und auf Internetseiten herumsurfe, - langen mir die 2 GB locker aus. Ich komme meist auf maximal 1,4 GB Datenvolumen.

      Pro:
      + Empfang
      + Geschwindigkeit surfen (zu 90% H+ Speed)
      + gute Gesprächsqualität
      + 1&1 App toll (nur mit Login nutzbar!)
      + D2 Netz (für mich gab es entweder nur D1 oder D2, da ich von E+, Base und O2 subjektiv nichts halte und auf dem Land wirklich schlecht ausgebaut ist)
      + feste, kalkulierbare Kosten (6,99 für 2 GB Tarif, 9,99 für 3 GB und 12,99 für 4 GB) jeweils mit Freieinheiten

      Contra:
      - kein LTE (brauch ich nicht wirklich, da ich mit H+ vollends zufrieden bin und alle Seiten schön schnell aufbauen)
      - kein D1 Netz (hätte ich D1 würde ich das 4-7 fache zahlen. Das D1 Netz hat alleinig nur den Vorteil, dass man statt der von mir suggerierten 90% Netzabdeckung dann 95% Netzabdeckung hätte.

      Wie gesagt:

      Ich kann den GMX Tarif wirklich jedem empfehlen.
      Die Stimmen hier, die hier contra gegen den Tarif gehen, kann ich nicht nachvollziehen.

      Zum Thema LTE:
      Nur weil ein Tarif LTE hat, muss das gar nichts heißen.

      Faktoren:
      a) Du hast LTE, aber da wo du wohnst, ist LTE noch nicht ausgebaut.
      Also surfst du langsam !
      b) Du hast LTE. LTE ist aber nur ein Netzstandard, eine Methode, wie auch GMX und EDGE.
      LTE reicht von 0,00 (ja richtig !) bis derzeitig 300,00 Mbit.
      Alles dazwischen ist LTE.
      Im dümmsten Fall hat jemand - der LTE hat - eine geringere Geschwindigkeit wie jemand der "nur" H+ hat.

      Ich lege euch jedoch ans Herz, auf das - ach so toll angepriesene - LTE und E+ zu verzichten und stattdessen das D2 Netz bei GMX auszuwählen.
      Der Preis ist ja das gleiche.

      Grüße

    Kommentar, Bewertung oder Erfahrung zum Beitrag schreiben